Willkommen auf der Vereinsseite des SV Eintracht Sermuth e.V.

Vereinsbrief

Liebe Mitglieder,

das Corona-Virus hat die Welt, das Land und damit auch unseren Verein derzeit fest im Griff. Im gesamten gesellschaftlichen Leben gibt es große Einschränkungen. Langsam werden die von der Regierung vorgegebenen Restriktionen gelockert. Trotz der Lockerungen wird das Vereinsleben und der Vereinssport auf längere Zeit weiter eingeschränkt bleiben.

Die Trainer, Betreuer, Abteilungsleiter und der Vorstand arbeiten derzeit an den Planungen des Wettkampfsports, des Freizeitsports sowie der Sportanlagenbewirtschaftung, damit der Sport im Verein wieder anlaufen kann.

Während der Sperrung unserer Sportanlage sind die Belastungen mit den laufenden Betriebskosten wie Versicherung, Energie, Verbandsbeiträge und die laufende Bewirtschaftung der Sportanlagen nicht weniger geworden und müssen weiter aufgebracht werden. Auch wenn das Sportangebot des SV Eintracht Sermuth komplett heruntergefahren wurde, ist es notwendig, den Verein zahlungs- und handlungsfähig zu erhalten.

Wir werden deshalb, wie gewohnt, Mitte Mai die Mitgliedsbeiträge für das 2. Quartal 2020 einziehen.

Für viele von uns bedeutet die derzeitige Stilllegung des öffentlichen Lebens und das Herunterfahren der Wirtschaft harte Einschnitte in die Einkommenssituation. So mancher sieht seine berufliche und wirtschaftliche Existenz gefährdet. Wer sich folglich derzeit nicht in der Lage sieht, seinen Mitgliedsbeitrag zu entrichten, den bitten wir, einen formlosen Antrag auf Stundung des Beitrags an den Abteilungsleiter seiner Sportgruppe zu richten. Keinesfalls sollten Sie den Beitragseinzug widerrufen. Jeder Widerruf kostet dem Verein jeweils 5,- € und belastet den Verein unnötig.

Über den Antrag entscheiden wir schnellstmöglich und unkompliziert, evtl. ist eine Rückfrage von uns nötig. Wir versichern Ihnen, dass wir dabei mit dem erforderlichen Feingefühl und ohne Ansehen der Person eine individuell Lösung finden werden.

Wer aber kann, möge uns mit seinem Beitrag helfen, den Sportbetrieb nach der Krise in gewohntem Umfang wieder aufzunehmen.

Mit sportlichen Grüßen, bleiben Sie gesund!

-Vorstand-

SV Eintracht Sermuth


News

powered by webEdition CMS